STEPPENWIND GÄSTEBUCH

Kommentare: 461
  • #461

    ! ! ! (Donnerstag, 23 Mai 2019 14:49)

    Das hat nichts mit angesprochen fühlen zut tun. Eine Huldigung oder Rechtfertigung von Massenmorden ist in jeder Hinsicht unangebracht und daneben, egal in welche Richtung es geht.

  • #460

    Peter (Mittwoch, 22 Mai 2019 22:24)

    @Erika #455: Bei dieser Vorankündigung wurde zumindest ein Foto der von dir gewünschten Formation verwendet:
    https://www.lokalkompass.de/essen/c-kultur/chart-musik-aus-vier-jahrzehnten-in-der-grugahalle_a1138734
    :-)

  • #459

    ? ? ? (Mittwoch, 22 Mai 2019 20:14)

    Wer sich von diesem zitat angesprochen fühlt Hat den Spruch nicht verstanden.

    Dschinghis Khan
    "Ich bin die Strafe Gottes und hättet ihr nicht furchtbare Sünden begangen, so hätte Gott mich nicht als Strafe über euch kommen lassen." - Dschingis Khan.Zitat 1206 Es bestehen Ähnlichkeiten?

  • #458

    ! ! ! (Mittwoch, 22 Mai 2019 14:14)

    ? ? ?
    Man sollte schon etwas Grundwissen und Anstand mitbringen wenn man ein Zitat eines unter die top 10 fallenden Massen-Mörders bringt. DK kommt direkt nach Hitler im Ranking.

    Ein Rat: hin und wieder ist es besser einfach den Mund zu halten. Oder: reden ist Silber, schweigen ist Gold.

    https://www.tenoftheday.de/die-10-groessten-massenmoerder-der-welt/

  • #457

    ! ! ! (Mittwoch, 22 Mai 2019 13:33)

    ? ? ? (Heinz), such dir ärztliche Hilfe.

  • #456

    ? ? ? (Mittwoch, 22 Mai 2019 10:11)

    Dschinghis Khan

    "Ich bin die Strafe Gottes und hättet ihr nicht furchtbare Sünden begangen, so hätte Gott mich nicht als Strafe über euch kommen lassen." - Dschingis Khan.Zitat 1206 Es bestehen Ähnlichkeiten?



  • #455

    Erika (Dienstag, 21 Mai 2019 20:12)

    Weiss jemand was davon und vielleicht welche DK-Gruppe gemeint ist, ich würde da gerne hingehen, ist bei mir ums Eck. :) Aber ich habe keine Lust Stefan Tracks Band zu sehen. http://schlagerprofis.de/dschinghis-khan-u-a-bringen-die-chart-show-auf-die-buehne-aber-obacht/

  • #454

    Webmaster Jo (Dienstag, 14 Mai 2019 18:04)

    Ein Beitrag in eigener Sache: Aus irgendwelchen, mir nicht verständlichen Gründen komme ich zurzeit nicht an die Daten der STEPPENWIND-Website bei meinem Provider Jimdo ran.

    Das heißt, bis dieses Problem gelöst ist, kann ich keine Aktualisierungen online stellen. Sorry! Ich versuche, das Problem zu lösen.

    Bis dahin an dieser Stelle noch mal der Hinweis, dass die Ralph-Siegel-Version von Dschinghis Khan mit Edina und Jette am Sonntag, 26.05.2019, im "ZDF Fernsehgarten" auftreten werden. Also, Einschalten bzw. Aufnahme programmieren nicht vergessen!

  • #453

    ? ? ? (Montag, 13 Mai 2019 08:17)

    hallo jo

    wenn man nicht über das aktuelle von Dschinghis Khan berichten kann oder will sollte man seine seite schliesen.
    wie man finanzen bekommt gehört nicht ins gästebuch - bitte entfernen .

  • #452

    Markus (Dienstag, 07 Mai 2019 21:54)

    Mich wundert es dass bei der Rubrik aktuell nichts über den Überraschungsauftritt von DK mit Jette und Edina berichtet wird?!
    Schließlich wurde ein Großartiger Award an Ralph Siegel verliehen.
    Wie wir alle wissen ist er der Erfinder und Mastermind von unseren Mongolen. Ohne ihn würde es DK nicht geben. Er verwaltet ja mit Jupiter alles rund um DK und das war eine große Ehre ein solchen großartigen Preis zu bekommen . Klar er hat viele Lieder und Künstler produziert aber DK war das beste was er erschaffen hat.
    Hoffe er verwaltet das Erbe und die Rechte noch viele Jahre und es kommt mal wieder was Neues raus.
    Außerdem sollte ja erwähnt werden dass DK bald im Fernsehgarten auftritt. Endlich mal wieder im deutschen TV.
    Also Jo bitte alles schnell aktualisieren.damit wir Fans aktuell auf dem laufenden sind

  • #451

    Christina K. (Sonntag, 05 Mai 2019 17:15)

    "Meine Schlagerwelt" Abstimmung "Evergreen des Monats MAI"...

    Hier könnt Ihr für DK abstimmen!

    https://www.mdr.de/meine-schlagerwelt/evergreen-des-monats-mai-voting-100.html

  • #450

    Das Phantom (Donnerstag, 02 Mai 2019 18:10)

    @ Juri
    Vermutlich befindet sich der Admin noch im Winterschlaf. Oder ist er auf Abwege geraten? Hoffe letzteres trifft nicht zu ... lol

  • #449

    Das Phantom (Donnerstag, 02 Mai 2019 18:03)

    Huh Hah Dschinghis Khan im ZDF-Fernsehgarten am 26.Mai 2019 !!! ;-)

  • #448

    Juri (Donnerstag, 02 Mai 2019 13:46)

    Hallo, warum bei aktuell keine berichte über Dschinghis Khan bei Leonardo Royal? excellent Entertainment!

    Gruß Juri

  • #447

    Christina K. (Mittwoch, 01 Mai 2019 15:14)

    "Große Überraschung für Ralph Siegel bei Charity-Mode-Dinner"
    Brisant - 30.04.2019 | 4 Min. | UT | Verfügbar bis 07.05.2019 | Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

    http://mediathek.daserste.de/BRISANT/Große-Überraschung-für-Ralph-Siegel-bei-/Video?bcastId=2673662&documentId=62393316&fbclid=IwAR2OifWIb20ep1zkefiTLqXcNZR_G0vPn04qfkRik26qmfVLDCD7ROqvlt0

  • #446

    Daniel (Samstag, 27 April 2019 20:36)

    50 Jahre ZDF Hitparade. Wo sind "Dschinghis Khan"?
    Dafür muss ich die Comedyschranze Atze Schröder ertragen.

  • #445

    Markus (Sonntag, 17 März 2019 18:54)

    40 Jahre DK - wo ist nur die Zeit geblieben �
    Herzlichen Glückwunsch zum 40. Geburtstag liebe Popgruppe DK.
    Heute vor 40 Jahren war euer erster Auftritt bei der Grand Prix Vorentscheidung.
    Ich war damals gerade 13 Jahre geworden und war sofort verliebt in meine Mongolen, nach dieser grandiosen Feuertaufe.
    Seit 40 Jahren habt ihr mein Leben begleitet.
    DK ist das BESTE das Ralph je erschaffen hat.
    Hoffe dass DK sich was Tolles einfallen lassen hat zu diesem Jubiläum. Ich träume ja immer noch von einer CD Box mit allen 5 Alben remastered inkl aller fremdsprachigen Songs, allen B-Seiten, Maxi-Versionen und die Songs der DK Family.

    Weiterhin viel Erfolg - lieber 2 DK als gar keine mehr.

    Liebe Grüße an Jo und Daniel die den Kult mit dieser genialen Homepage aufrecht erhalten.

    Natürlich auch liebe Grüße an die noch verbliebenen Originals: Jette Edina Wolfgang und Leslie, in stillen Gedenken auch an den unvergessenen one and only DK Louis ❤️ und Steve.

    huh hah DK rules

  • #444

    Daniel (Sonntag, 17 März 2019 16:53)

    Vielen Dank. Werde aus gegebenem Anlass gleich die Debüt-LP auflegen und Steve, Louis und co zuprosten. Einmal DK, immer DK!

  • #443

    "tinika" :-) (Sonntag, 17 März 2019 12:10)

    Zum Feiertag 17.März 2019
    Ich erinnere mich noch genau an die Fernsehausstrahlung des Vorentscheid zum Grand Prix de la Chanson 1979:
    Männer mit nackten – na ja halb-nackten – Oberkörper und der Typ mit der Glatze (Steve) war zu der Zeit doch ein ungewöhnlicher Anblick, zumindest für ein kleines Mädchen. Doch die bunten Kostüme und das kräftige Huh Hah überzeugten mich sofort, da sind die singenden und tanzenden SIEGER !!!!!!! Die Vorreiter aller heutigen Tanz-Choreografien.
    Die wilde – nur mit Ihrer Musik bewaffnete – Gruppe trat einen wahren Raubzug an durch die Taschengeld-Konten der Fans und Musik-Interessierten, was Millionen verkaufter Tonträger bestätigt.
    Die Wilden und ihre Anhänger schafften eine gigantische Ton-Schneise um den ganzen Globus herum. Der Mongolen-Fürst Dschingis Khan könnte darüber staunen, reicht seine Eroberung „nur“ über die Fläche der Mongolei.
    Jedoch die Strategie dazu ist Ralph Siegel und Bernd Meinunger zuzuschreiben:
    Eine Idee, die ausgeführt wurde zeigt an … ES WAR DIE RICHTIGE !!!

    Leider hat Erfolg auch eine nieder legende Rückseite: Der Tod von LOUIS (Potgieter) und STEVE (Bender). Sie als Kult Mitgründer werden unvergessen bleiben.
    Immer mal wieder gab es Veränderungen innerhalb des Dschinghis Khan Bandprojekt: Die Weiterführung mit der DK – Family anlässlich des Grand Prix de la Chanson Vorentscheid 1986. Das Reunion 2005 mit grandiosem Fernsehdebüt 2007 (W.b.C.N).
    Und … derzeit die Teilung in 2 x Dschinghis --- Khan (?). Dahin bleibt die Hoffnung, der „entwichene Reiter“ möge zurückkehren zum Ursprung - KULT DSCHINGHIS KHAN.

    Liebe EDINA, liebe JETTE, lieber WOLFGANG und auch LESLIE.
    Sehr geehrter Herr Siegel, sehr geehrter Herr Meinunger und alle Texter und Aktiven rund um DK.
    Sehr geehrter Herr Kaminski, lieber Heinz (Gross).
    Lieber Claus (Kupreit) und Legacy(er!) ….

    PROST AUF 40 Jahre DSCHINGHIS KHAN
    … die Legende lebt weiter ;-)

    Eure „tinika“
    Christina Schön

    p.s @ Jo und Daniel. DANKE für 20 Jahre STEPPENWIND ... auch in stürmischer Zeit. ;-)

  • #442

    Christina K. (Sonntag, 17 März 2019 00:20)

    Huh Hah Happy Anniversary!
    ***********
    *** 40 ***
    ***********
    Wünsche Euch allen, die Ihr heute die Gläser an die Wand werft oder auf andere FANtastische Weise feiert, einen khantastischen, khanomenalen 'Geburtstag' und höllisch viel Spaß im Jubiläumsjahr 2019!!!!

  • #441

    WolfieFan (Samstag, 16 März 2019 22:45)

    Wolfgang sieht krank aus. Weiss jemand was los ist? :(

  • #440

    Angie (Dienstag, 19 Februar 2019 17:03)

    Oh je war lange nicht auf dieser Seite und habe deshalb nicht mitbekommen, dass es Dschinghis Khan zweimal gibt. Ich bin auch ein Fan der ersten Stunde und es wäre schön wenn alle noch zusammen auftreten würden. Ist aber nun Mal nicht so. Wichtig ist doch aber dass ihre Musik noch lange weiterlebt. Jeder soll sich doch für die Gruppe entscheiden die er lieber hört.

  • #439

    ;-) "tinika" (Dienstag, 12 Februar 2019 22:57)

    Auf Grund fehlender "Meinungsfreiheit" keinen Kommentar ... zu den unteren Posts ;-)

  • #438

    Nogger (Dienstag, 12 Februar 2019 19:11)

    Wäre es doch einfach nur bei 2005 geblieben und gut is...

  • #437

    Erika (Dienstag, 12 Februar 2019 07:42)

    Wow, was ist denn hier schon wieder los? Lieber Webmaster Jo und Edina Fan, ihr beide spricht mir aus der Seele.
    Schaut mal was ich entdeckt habe:
    https://www.instagram.com/p/BrbZri6A7gb/?utm_source=ig_share_sheet&igshid=1u10pes4j5ftp
    Da ist eindeutig die Stimme von Edina und Henriette zu hören, denn das ist auch die Original-Version von Rocking Son.
    Also hört auf hier von Betrug zu reden und lasst uns „wirkliche“ Fans Freude an der Musik und den Gruppen haben. Wenn ihr weiterhin hetzen wollt, dann macht das doch bitte woanders.

  • #436

    Edina Fan (Dienstag, 12 Februar 2019 00:01)

    @Webmaster Jo:
    Endlich mal zu Wort. Vielen Dank. Leider sind es immer dieselben Leute hier, die die Fans zum gegenseitigen hetzen bringen und spaltet. Ich freue mich riesig, wenn ich Wolfgang, Jette und Edina heute noch sehen kann und die Musik wieder hören darf. Wieso sollte Dschinghis Khan (Jette und Edina) Betrüger sein, wenn doch Ralph Siegel hinter ihnen steht? Beim Stefan Track sollte man sich Gedanken machen. Schließlich hat er sich hintenrum jahrelang als Dschinghis Khan gegeben, die Domain www.dschinghiskhan.com gesichert und überall seine Patente ergaunert. Und das war noch lange bevor er sich mit Wolfgang zusammen geschlossen hat. Konnte man bei der „BILD“ damals nach lesen und jetzt zufälligerweise haben sie die Patente wirklich? Ich hoffe nur, dass er Wolfgang nicht hintergeht. Aber so wie es jetzt aussieht läuft es zum Glück gut und die haben zusammen Spaß. Ich bevorzuge trotzdem lieber Edinas und Jettes Gruppe, da ich die original Songs lieber mag und die Gruppe mehr Seele hat. Auch Edina und Jette scheint es gut zu gehen mit den jüngeren Khans und das freut mich sehr. Aus Stefans Gruppe kenne ich nur den Wolfgang und der Rest scheint sich ständig durchzuwechseln. Und gehetzt wird es leider auch von deren Seite aus. Und das nicht nur hier, sondern auf sämtlich anderen Seiten. Echt schade.

  • #435

    Webmaster Jo (Montag, 11 Februar 2019 21:13)

    Das hier ist nicht der geeignete Ort, um persönliche Fehden auszutragen. Begriffe wie "Betrug" oder ähnliches haben hier nichts verloren! Falls es Betrugsvorwürfe abzuhandeln gibt, sollen das die Rechtsanwälte von "Dschinghis Khan" und "Dschinghis Khan" untereinander ausmachen. Ich finde es ein bisschen armselig, wenn "Fans" sich wegen so etwas gegenseitig die Hölle heiß machen. Lasst doch die beiden Formationen ihr Ding machen und wartet ab, was dabei noch so raus kommt.

    Und wenn die "Diskussion" über den "Betrug" oder ähnliche Beschimpfungen hier noch mal hoch kommt, muss ich die entsprechenden Posts leider löschen. Mir egal, ob ich damit eine Art Zensur ausübe - das geht in den strafrechtlichen Bereich und ist meiner Meinung nach nicht mehr vom Recht der freien Meinungsäußerung gedeckt.

  • #434

    Hannlore (Montag, 11 Februar 2019 15:46)

    Liebe Tinika, es stellt sich nur die Frage, ob Sie wirklich ein FAN von Dschinghsis Khan sind oder einfach nur Partei ergreifen.
    Das Video, das Sie hier als Beweis angeben, dass man Wolfgangs Stimme nicht hört - zeigt nur eindeutig, dass genau dieses Vergehen hier stattgefunden hat.
    Es sind durchgehend die Versionen der Dschinghis Khan Lieder von der CD 7 Leben. Und zwar vom ersten bis zum letzten Sond. Bei dieser CD hat ALLE MÄNNDERSTIMMEN Wolfgang gesungen. Und ganz genau hört man es bei Pos. 2:46.........
    Aber jeder muss selbst wissen, ob er ein FAN ist, der einfach nur betrogen wird - und das auch noch akzepiert. Doch eines ist sicher, und das hat man ganz deutlich gehört, bei dem LIVESTREAM beim CSU Ball und zwar sowohl beim Auftritt - als auch beim Soundcheck, wie es sich anhört; wenn die Herren der Coverband LIVE singen und das Playback ab und zu leiser ist wie dernen "STARGESANG".
    Was fair ist, und das kann man auf jedem Video hören, Dschinghis Khan Wolfgang Heichel - hat mit seiner Formation alle Songs neu aufgenommen - und zwar in einem super 80ziger SOUND. Doch wie gesagt - Sie ergreifen Partei - und Sie hetzten nicht nur - sonder unterstützen auch noch einen Betrug.......

  • #433

    "tinika" (Montag, 11 Februar 2019 12:24)

    Hey Leute ... was geht ab hier ???
    @ Monika
    Dann sehen sie sich den Auftritt vom smago-Award 2018 an, und teilen mir mit ob Sie dort Wolfgangs Stimme hören?! Bin gespannt auf Ihren Kommentar. https://www.youtube.com/watch?v=ySbnvBc4Kzc

    @ Webmaster Jo
    Der Video-Link darf gerne geteilt werden unter der Rubrik ! Aktuelles". GlG


    WARUM ... schauen sie sich denn den live stream an ???

  • #432

    Monika Hetze (Sonntag, 10 Februar 2019 19:52)

    Hetze

  • #431

    Monika (Sonntag, 10 Februar 2019 17:13)

    Nachtrag: Wie der Webmaster auch schon bemerkt hat, hat man den Ton vom Live-Stream gelöscht - wer also heute nicht ausgeschlafen hat, hat den Livestream mit Ton .... .

  • #430

    Monika (Sonntag, 10 Februar 2019 16:19)

    So, man ist also bei der CSU in München aufgetreten - nix Neues, die alten Playbacks mit Wolfgangs Stimme (wer's nicht mitbekommen hat - das Solo von Wolfgang bei Temudschin - hier hat Claus K. die Lippen bewegt - soviel zum Thema Playback).

    Ich habe mich entschieden und den Livestream nach Temudschin ausgemacht.

    Das ist Betrug am Fan - warum hat man nach dem Ausscheiden von Wolfgang die Songs nicht neu aufgenommen, so wie es jeder Künstler machen würde? Wenn man mit Herrn Siegel einen Vertrag geschlossen hat vor fast 12 Monaten, war lange genug Zeit, dies endlich zu tun.

  • #429

    Real Fan (Samstag, 09 Februar 2019 23:47)

    @???: und du musst nicht selbst über Dich lachen?

  • #428

    ? ? ? (Samstag, 09 Februar 2019 19:13)

    https://www.youtube.com/watch?v=7T1JYRwagic

    Abgekupfert von dem lied

    https://www.google.com/url?sa=t&source=web&rct=j&url=https://www.youtube.com/watch%3Fv%3DvC-R_olORhU&ved=0ahUKEwiMs93Gna_gAhViposKHYavD_4Qo7QBCCUwAA&usg=AOvVaw0WxrI4saeMJFtP-eHVxysq

  • #427

    Nogger (Samstag, 09 Februar 2019 16:44)

    "Die Straßen von Paris":

    https://www.youtube.com/watch?v=7T1JYRwagic

    Bild dir deine Meinung :-D

  • #426

    Monika (Samstag, 09 Februar 2019 14:57)

    Also gross Werbung für den Livestream heute Abend wurde ja nicht gemacht - ob es wiedermal nur heisse Luft war mut der Ankündigung?

  • #425

    Nogger (Dienstag, 29 Januar 2019 16:03)

    Wenn alle vier Originalmitglieder nochmal auf der Bühne stehen würden dann bin ich dabei. Aber die Chance liegt bei 0,0000000001%

  • #424

    Das Phantom (Montag, 28 Januar 2019 09:56)

    @ Peter Die Info geistert bereits länger herum im Internet, allerdings aus etwas schwammiger Quelle. Denke, es hätte nur Sinn gemacht mit DREI ORIGINAL Bandmitgliedern. Daher abwarten auf Ereignisse die kommen, oder auch nicht ...

  • #423

    Peter (Freitag, 25 Januar 2019 20:39)

    Es gab ja Spekulationen, Ralph Siegel könnte 2019 beim ESC in Israel mit Dschinghis Khan für den Zwergenstaat San Marino antreten. Diesen Spekulationen kann jetzt ein Ende gesetzt werden, denn wie aktuell bekannt gegeben wurde, wird der türkische Sänger Serhat, zum zweiten mal nach 2016, in Tel Aviv für San Marino am Start sein.

  • #422

    :-) (Montag, 21 Januar 2019 10:20)

    https://youtu.be/ySbnvBc4Kzc

  • #421

    Daniel (Mittwoch, 16 Januar 2019 16:26)

    20 Jahre Steppenwind und 40 Jahre Dschinghis Khan. Wow!
    Bin froh und ein wenig stolz, damals mit Jo zusammen den Grundstein gelegt zu haben und auch wenn ich mit den "neuen" DK nicht mehr viel anfangen kann, so ist es doch gut, wenn alle Fans - ob alt oder neu - nach wie vor eine Anlaufstelle haben, denn nur hier gibt es wirklich umfassende Infos aus der Zeit zwischen 1979-1986.

    Als ich 1998 anfing, in Oldenburg zu studieren, war das Internet noch faszinierendes Neuland für mich. Ich verbrachte ganze Tage in den Computerräumen der Uni und irgendwann stieß ich per Zufall auf Jo, da ich "Gleichgesinnte" suchte. Es dauerte nicht lang, bis die erste Homepage stand. Ebenso erstaunlich waren die vielen positiven Reaktionen aus der ganzen Welt. Es war einem gleich klar, dass die Band wirklich weltweit geliebt wird.

    Immer in Erinnerung bleiben wird mir das "Fan-Meeting" 2002 in München, aus dem ein freundschaftliches Verhältnis zu Steve Bender entstand. Ich werde die vielen interessanten Gespräche mit ihm im "MSN Messenger" nie vergessen.

    Der Seite bin ich bis heute eng verbunden, Jo leistet fantastische Arbeit und ich bewundere sein leidenschaftliches Engagement.

    In diesem Sinne viele Grüße aus dem hohen Norden an alle "Khaner".

    Daniel Logemann

  • #420

    Zitat (Montag, 14 Januar 2019 22:49)

    Stimmt, jetzt hab ich mir das Interview auch angeschaut. Ich glaub ihm alles. Auch dass er zu Beginn bei Dschinghis Khan war. Er sollte öfters Interviews geben. Ach, hat er ja.
    Aliona, you are right. I’m happy to see Wolfgang, Jette and Edina on Stage. And I like them both (group)! But I don’t like this Stefan Track. He told so much Bullsh...!

  • #419

    Monika (Montag, 14 Januar 2019 18:51)

    @ Zitar (Eintrag 416): Zu diesem Zeitpunkt wussten wir Fans nicht, wie es wirklich war. Deshalb habe ich auch das Interview von Stefan Track gepostet

  • #418

    Aljona (Montag, 14 Januar 2019 15:08)

    oh I missed so much because I don't speak German well. I think there is no need to offend each other. Each band is cool, great and original (!). As for me I like Jette and Edina's band more because... I like them ;) but to say that someone is good and someone is bad is really stupid. they have some problems but it doesn't mean that we all should be involved in . They all are on stage, isn't that great?

  • #417

    Olaf (Montag, 14 Januar 2019 14:12)

    Hallo zusammen,
    Marketing mäßig wird hier vollkommen am Kunden vorbei gewirtschaftet und zwar in beiden Lägern.
    Ständig hört man nur DK war hier DK war dort ,man bekommt den Eindruck das DK nur für einen elitären Kreis und ausgewählte Gäste
    ihre Performance darbieten.
    Ich denke Wolfgang/ Track wollten auf Welttournee gehen ? Wo gibt's die Karten ? Wann sind die Termine? Oder findet alles wieder fern
    ab der Öffentlichkeit statt?,oder alles wieder in Moskau wo kein Mensch mal
    ebend hinfliegen kann .
    "Der Prophet gilt im eigenen Land nichts " besagt ein altes deutsches Sprichwort .
    Stefan Track hatte in einem Radiointerview neue Songs angekündigt ,arrangiert von
    Luis Rodrigues ( modern talking) ? . Vielleicht gibt's ja dieses Jahr einen neuen Longplayer?

  • #416

    Zitat (Montag, 14 Januar 2019 12:41)

    Monika (Sonntag, 10 Juni 2018 12:07)
    Fakt ist, dass Herr Track ein einziges Mal mit Dschinghis Khan aufgetreten ist und zwar beim Reunion-Konzert in Moskau, danach wurde er von Wolfgang, Jette und Edina ganz schnell "entsorgt", weil er meinte, er muss sich ganz weit aus dem Fenster lehnen.

  • #415

    DK Fan (Sonntag, 13 Januar 2019 22:46)

    Ich schließe mich Martina an: Monika hat’s auf den Punkt gebracht.
    Mir wäre es auch lieber alle 3 originale Mitglieder wären noch zusammen. Leider ist es anders, aber ich als Fan muss es akzeptieren und freue mich dass es 2 x DK gibt. Lieber 2 x DK als gar nix.
    Freue mich schon auf das was kommt zum Jubiläum - von beiden DKs. Hoffe es wird viel kommen �

  • #414

    Martina (Sonntag, 13 Januar 2019 22:37)

    Oh, Monika .... - du sprichst mir so aus der Seele, das glaubst Du kaum!
    Da braucht man auch nichts mehr hinzufügen!

  • #413

    Monika (Sonntag, 13 Januar 2019 21:14)

    Hier gibt es einige gespaltene Meinungen. Für alle. die es noch nicht so ganz verstanden haben, möchte ich mal eine Zusammenfassung geben:

    Unbestritten ist die "Ur"-Dschinghis Khan-Zeit ab 1979 bis Herbst 1985 (für einige auch bis 1988 unter der Fortführung von "Dschinghis Khan Family").

    Am 17.12.2005 gab es dann das Reunion-Konzert in Moskau mit Wolfgang, Jette, Edina und Steve, der dann leider im Mai 2006 verstarb. Bei dem Reunion-Konzert wurde u.a. Stefan Track engagiert, um die 4 Original-Mitglieder zu unterstützen. Stefan Track verließ dann Dschinghis Khan. Im Juli 2006 erfolgte dann ein Auftritt mit einem anderen "Khan" in der Mongolei. Danach engagierte man mehrere Musical-Darsteller von der der Abraxas Musical-Academy, u.a. auch Claus Kupreit, der seit dem "deutschen Comeback" im Mai 2007 bei der Carmen Nebel-Show der "Khan" ist. 2007 kam die neue CD "7 Leben" raus, die einzig und allein von Wolfgang, Jette und Edina eingesungen wurde (und wahrscheinlich einem Voice-Chor). Das die CD nicht der Knaller war, wissen wir alle. Seit diesem Zeitpunkt wurde, bis auf die Fußball-Version von "Moskau" im letzen Jahr, auch kein Geld für neue Songs, geschweige denn für neue Kostüme oder eine CD verschwendet.
    Wolfgang hat sich dann 2014 entschieden, dass in Papenburg er das letzte Mal auftreten wird.

    Wir als Fans haben von Unstimmigkeiten so gut wie nichts bekommen, was auch gut ist. Was aber offensichtlich ist und das finde ich als Fan meiner Kultgruppe nicht besonders fair, dass Ralph Siegel es duldet, das Jette und Edina von der Legacy auf der Bühne immer mehr in den Hintergrund gedrängt werden, und dass bei den Auftritten (egal ob bei Live-Auftritten oder bei TV-Shows wie zuletzt bei Stefanie Hertel und der MDR Silvestershow) ein Playback läuft, in dem man eindeutig Wolfgang's Stimme hört! Doch mal ganz ehrlich: Wie klingt Dschinghis Khan ohne die markante Stimme von Wolfgang? Ralph Siegel hätte mehr als gut getan, die Songs neu aufzunehmen mit Jete, Edina & Co. (so wie es Wolfgang auch getan hat - und das konnte man am 08.01.19 in Berlin hören ... und sogar ein neuer Song, der ein richtiger Ohrworm ist - hoffentlich wird er bald veröffenlicht :-) ) .

    Natürlich wäre es mir lieber, Wolfgang wäre bei Jette und Edina geblieben, aber ich kann ihn mehr als voll verstehen, dass er so nicht mehr weitermachen wollte.

    Stefan Track hat sich nach dem Ausscheiden für sein eigenes Projekt "Rockin son of Dschinghis Khan" eine Genehmigung geholt, mit den Songs aufzutreten und hat sie auch noch aufgenommen!

    Nun, warum kam es eigentlich dazu, dass Stefan Track nach dem Reunion-Konzert wieder weg war? Uns als Fans wurde was verkauft, was leider nicht stimmte! Also wurde neben den Original-Mitgliedern auch wir Fans verschaukelt! Von wem? Wer dreimal raten muss, ist kein Fan.... .

    Das könnt ihr bei Youtube mal hören: https://www.youtube.com/watch?v=SxOW61iQ1IA

    Also ich finde es gut, dass Wolfgang wieder da ist und dass er sich mit Stefan Track zusammen gerauft hat.

    Dass die Medien ihre eigene Sache draus machen und berichten, wie Sie wollen, wissen wir alle - der "YellowPress-Journalismus" schreibt so, dass alles verkauft wird und wir sollen es glauben .... .

    Fakt ist, ohne Stefan Track wäre das Reunion-Konzert in Moskau wahrscheinlich nie über die Bühne gegangen! Hannelore hat Recht - er hat zu diesem Erfolg mit beigetragen. Wenn dies nicht gewesen wäre, wäre die Fanseite hier wahrscheinlich schon längst eingestaubt, weil man über die "Urzeit" von Dschinghis Khan nicht mehr viel zu reden hätten, außer in Erinnerungen zu schwelgen!

    Da ja jetzt hier unter den Fans irgendwie der "Lager-Krieg" ausgebrochen ist, möchte ich alle mal bitten, Eure Gedanken zu sortieren, wie normale Erwachsene zu denken und mal zu überlegen, was ihr machen würdet an Wolfgangs Stelle.

    Und jetzt an die, die mitlesen, aber hier nichts schreiben:

    @ Webmaster Jo: Bitte alles schön aktuell halten - von beiden DK-Seiten

    @ Wolfgang: Lieber Wolfgang, der Auftritt im Mercure-Hotel war super! Der neue Song ist einfach ein super Ohrwurm. Hoffentlich wird er bald veröffenlicht, dass alle Fans ihn hören können. Mach bitte mit Stefan so weiter. Ich freue mich auf die neuen Songs. Ich als Dschinghis Khan-Fan habe eine große Bitte: Füttere bitte irgendwie diese Fanpage mit Terminen.

  • #412

    Zitat (Sonntag, 13 Januar 2019 13:48)

    Hannelore Maier (Montag, 04 April 2016 15:35)
    „denn weder Kupreit noch Gross waren jemals am ERFOLG der Gruppe beteiligt. Die Millionen Schallplattten, die goldenen und Platin-Schallplatten, und viele internationale Preise haben Dschinghis Khan ganz ohne das Zutun der Beiden verdient“

Kommentare: 82
  • #82

    Webmaster Jo (Sonntag, 18 Dezember 2016 21:19)

    So, jetzt passt mal bitte alle auf! Nichts gegen freie Meinungsäußerung, aber was hier in letzter Zeit an unsachlichen und beleidigenden Kommentaren geäußert wurde, werden wir nicht mehr akzeptieren! Jeder kann seine Ansicht haben, ob das auf der Bühne wirklich noch Dschinghis Khan ist. Und auch, ob einem die Gruppe um Claus Kupreit gefällt, ist eine Geschmackssache jedes Einzelnen. Den Akteuren aber "Betrug" und noch Übleres vorzuwerfen, überschreitet deutlich eine Grenze. Den nächsten Kommentar, der so über das Ziel hinaus schießt, werden wir kommentarlos löschen, nötigenfalls die IP-Adresse des Absenders sperren lassen. Und wenn alles nichts hilft, müssen wir eben das Gästebuch stilllegen. Also bitte: Ein bisschen Beherrschung und Fair Play!

  • #81

    Ferdi (Sonntag, 18 Dezember 2016 20:42)

    Es hat sich dieser Trend auch bei anderen Acts der 70er Jahre durchgesetzt. Boney M., Chilly usw. - da treten dann plötzlich irgendwelche gecasteten Jünglinge auf, die lippensynchron zu den alten Playbacks jubilieren. Keine Ahnung was das soll und was das bringt? Ich finde gar nichts. Wenn Jette, Edina und vielleicht noch Wolfgang alleine auftreten - okay, aber das ist alles mehr als erbärmlich und zerstört den Kult der Band...

  • #80

    Aliona (Montag, 12 Dezember 2016 19:29)

    Sie tun das, weil Sie wollen Geld haben und vielleicht ihre Fans sehen wollen. Aber wir können ihnen nicht sagen, was sie tun können oder was sie nicht können. Es ist ihre Wahl. Und wir müssen froh sein, dass wir sie sehen können. ja. Von der einen Hand C.Kupreit ist Betrüger, aber was können wir tun? nichts
    P.s. I am so sorry. My German isn't perfect. I am trying to learn that

  • #79

    Hummelchen (Montag, 12 Dezember 2016 06:10)

    PS: Was ich auch nicht verstehen kann ist, warum Jette und Edina bei diesem Betrug an Ihren FANS mitmachen. Das enttäuscht mich sehr.

  • #78

    Hummelchen (Montag, 12 Dezember 2016 06:09)

    Na ja, dass Kuppreit und seine Pappnasen einen guten Job machen kann man wohl kaum sagen. Kaspergruppe trifft es wohl richtiger. Am schlimmsten finde ich, dass auf der Bühne jetzt nur noch BETRÜGER stehen.
    Denn weder Kuppreit noch irgend ein anderer Sänger auf der Bühne, singt mit seiner eigenen Stimme - aber jeder nimmt Geld dafür - und das ist und bleibt BETRUG.
    Dass die Stimmen von allen Mitgliedern schwer verstimmt sind - und die Gesangsqualität schrumpft kann man deutlich erkennen bei dem russischen Lied, dass die Gruppe mehr oder weniger - wie beinahe überfahrene Kröten trällert - hören muss.
    Na ja gut ist, dass Kuppreits die Trödelgruppe kaum noch gebucht wird.
    Was Jette und Edina davon haben - kann ich bis heute nicht verstehen.
    Aber jeder nach seinem gut Dünken.

  • #77

    bcece 2017 (Samstag, 10 Dezember 2016 07:26)

    BCECE 2017 is a standout amongst the most well known state level examination composed by the Bihar Combined Entrance Competitive Examination Board (BCECEB). http://www.educationjagran.com/bcece-2017

  • #76

    Aliona (Mittwoch, 30 November 2016 20:55)

    https://www.youtube.com/watch?v=NbcPM6Q1TgM
    https://www.youtube.com/watch?v=JnA5_Aw9wrg
    https://www.youtube.com/watch?v=lCm_ZC39qRo
    https://www.youtube.com/watch?v=Zm9NddnFjIM

  • #75

    Jelena (Dienstag, 29 November 2016 19:38)

    https://www.youtube.com/watch?v=s0NJ_Hqhz5c

    The Avtoradio-Show from Moscow (Nov 26,2016)

  • #74

    oczyszczenie aury (Montag, 28 November 2016 01:15)

    niepodzelowywanie

  • #73

    Aliona (Samstag, 12 November 2016 23:00)

    Happy Birthday my lovely Jette! I hope you'll read fan's wishes for your birthday. You have to know you're the most beautiful woman in the world! Birthday is the time for something new, new friends, new plans, new emotions.. You are a special person today. I wish you a perfect day and good mood :) Hello from Ukraine!
    P.S. Here the time is 00:00

  • #72

    chr.schön (Samstag, 22 Oktober 2016 14:41)

    @ Henry ... wohl futsch?! Hab mich auch schon gewundert !!! :-/

  • #71

    Henry (Sonntag, 16 Oktober 2016 13:53)

    wo ist der alte Gästebuch?

  • #70

    Mickey (Dienstag, 04 Oktober 2016 23:44)

    Einen lieben Gruß aus Österreich an alle DK-Fans auf der Welt! Es ist zwar leider wieder sehr ruhig geworden um die Khane, aber nichtsdestotrotz ein kräftiges "Huh Hah" von meiner Seite!

  • #69

    Aliona (Freitag, 30 September 2016 22:03)

    und Avtoradio in Sankt Petersburg
    HUH-HAH!!!
    https://pp.vk.me/c604722/v604722144/b37d/5RxdfyHa6xQ.jpg

  • #68

    Christina Sch. (Samstag, 24 September 2016 11:02)

    @ Aliona DANKE fuer die INFO ;-) Zwinker

  • #67

    Aliona (Freitag, 23 September 2016 15:51)

    https://www.youtube.com/watch?v=segecsuLwRY
    DK beim Kongress-2017 Holding "Life is good"

  • #66

    Hans-Harald (Sonntag, 18 September 2016 17:57)

    An Jettes und Edinas Stelle hätte ich mich von dem Quatsch abgekapselt. Man kann auch als Duo mit guten Instrumentalisten auf Tour gehen. Diese Kaspertruppe ist wirklich unerträglich, aber es gibt einige, die das anders sehen. Ist ihr gutes Recht. Verstehen muss man es trotzdem nicht. Meine Legende ist jedenfalls rechts in Bild hier zu sehen!

  • #65

    Christina Sch. (Sonntag, 18 September 2016 11:21)

    GÄHN ... :-/

  • #64

    Monika Mainova (Sonntag, 18 September 2016 11:09)

    @Hans-Harald: Ich fliege auch nur nach Moskau, weil ja nicht diese Marionetten-Truppe angekündigt ist, sondern Dschinghis Khan und Jette und Edina dabei sind und mal sehen, wie das ohne Wolfgang klingt. Und wenn das "Drumherum" nicht passen würde, würde ich auch nicht fliegen, aber C.C. Catch und UB 40 sind auch dabei - und das lohnt sich dann. Die Marionettentruppe DK World unterstütze ich nicht - einfach nur gruselig und armselig!

  • #63

    Aliona (Freitag, 16 September 2016 16:18)

    Oh, sie nicht veröffentlichen etwas über Jette und Edina

  • #62

    Hans-Harald (Donnerstag, 15 September 2016 23:25)

    Liebe Monika, von der DK-World bei Facebook geblockt zu werden - ein gutes Zeichen. Herzlichen Glückwunsch! Eine Farce, was da abläuft. Wie kann man als Dschinghis Khan-Fan so etwas unterstützen? Ist mir schleierhaft.

  • #61

    Christina K. (Mittwoch, 14 September 2016 22:27)

    Jetzt mit Foto!
    http://www.avtoradio.ru/?an=disco-ticket-2016

  • #60

    Monika Maiova (Sonntag, 11 September 2016 21:52)

    Vielen Dank an Aliona - habe gerade meine MoskauTour gebucht - war von Palma nicht ganz so einfach, aber alles eingetütet: Flug Palma - Frankfurt - Moskau, Hotel, Einladung, Visa kommt auch - alles super! Oh ich freue mich so, auch wenn ich bei Facebook von der DK World geblockt wurde - ich komme trotzdem! Und ich freue mich, auch C.C. Catch und UB 40 zu sehen!

  • #59

    Christina K. (Sonntag, 04 September 2016 14:49)

    Super!!!
    Dann schauen wir mal, was sich hier demnächst so tut...
    http://disco80.ru/

  • #58

    Aliona (Mittwoch, 31 August 2016 21:33)

    Hallo an alle!
    Dk wird auf dem Avtoradio in Moskau sein !!!
    26. November!!!!

  • #57

    Victoria (Sonntag, 28 August 2016 18:07)

    Hat jemand irgendwelche Links zu einer High-Definition- Version des Der Verräter ? Ich habe schon eine Weile suchen und nicht in der Lage gewesen, es zu finden : / (Bitte meine armen deutschen verzeihen , es ist meine vierte Sprache!) Vielen Dank!

  • #56

    Mickey (Freitag, 15 Juli 2016 19:18)

    @ Katy: Ja, wenn die Sachen auf Ebay sind, wäre es sehr interessant, wenn du das hier mit deinem Ebay-Namen posten könntest...! :-)
    Mal schauen...

  • #55

    markus (Mittwoch, 13 Juli 2016 15:55)

    Hallo Katy, wenn du deine Sammlung bei ebay eingestellt hast lasse es mich bitte wissen :-) Danke
    LG
    markus

  • #54

    Chris (Montag, 11 Juli 2016 22:04)

    Hallo, ich hoffe, mir kann jemand helfen.
    Ich würde gerne in der Schule mit den Kids das Lied "Rom" singen.
    Ich hab schon überall geschaut, ob man die Noten kaufen kann,
    aber nichts gefunden!
    Hat jemand von euch eine Idee oder einen Tipp?
    Oder vielleicht hat auch jemand die Noten?

    Danke

  • #53

    Katy (Mittwoch, 06 Juli 2016 16:36)

    @Harald
    Danke. Ich werde es mal versuchen.

  • #52

    Harald (Dienstag, 05 Juli 2016 13:29)

    Katy: Ich würde sagen Ebay ist hier die beste Lösung.

  • #51

    Katy (Montag, 04 Juli 2016 10:30)

    Hallo an alle!

    Ich möchte gerne meine Dschinghis Khan Sammlung verkaufen ( originale Autogramme von früher mit Steve und Louis, signiertes Buch, signierte Single und einige Berichte,LP´s....) Wo könnte ich das am besten anbieten? Es gab doch mal so ein spezielles Forum für "super Fan´s" finde es leider nicht.

    Liebe Grüße
    Katy

  • #50

    Die Petze ;-) (Donnerstag, 16 Juni 2016 14:29)

    Ich denke, mit dem "letzten Satz" im Bericht ... ist ALLES beantwortet. :-/ http://www.weser-kurier.de/region/verdener-nachrichten_artikel,-Mongolen-wollen-aufsatteln-_arid,1183434.html

  • #49

    Jelly Gamat Qnc Plus (Mittwoch, 15 Juni 2016 07:20)

    Wow! Eine intressante homepage und völlig abgespacede Skulpturen! Futuristisch!

  • #48

    Jelly Gamat QnC (Mittwoch, 15 Juni 2016 06:46)

    barokalloh, and bismillah

  • #47

    Grummelinchen (Sonntag, 01 Mai 2016)

    Ich gucke grade ne alte Folge von "Disco" Natürlich mit Dschingis Khan..
    Was für ein Erlebnis....
    Ich hab mir damals die Kassetten gekauft (Die habe ich immer noch) und mein ganzes Taschengeld dafür ausgegeben... Die sind rauf und runter gespielt worden... Was war das eine schöne Zeit.....

  • #46

    Katakomben Kind (Dienstag, 19 April 2016 22:33)

    Für ALLE die nicht mitbekommen hatten um was es geht, siehe hier: https://www.youtube.com/watch?v=A7cSexjEmo4

    @ Monika Mainova Warum Dschinghis Khan wohl 2 X Beachtung fanden ... Grins :-) Der mdr ist ja nicht blöd ... HahaHaHaHaa Huh Hah !!!
    Ein KatakombenKind - aus der Abteilung verdeckte Ermittlung - erst Recht nicht ... :-)

  • #45

    Monika Mainova (Samstag, 16 April 2016 23:36)

    Juhu - und Dschinghis Khan und Moskau waren auch dabei - wie schön und ohne "Cover-Marionetten" - Huh Hah!!! Wenn die wirklichen Originale dabei gewesen wären, wäre es noch schöner gewesen! Und die Choreo zu "Moskau" war super!!! Das sind Tänzer!!!!

  • #44

    Monika Mainova (Samstag, 16 April 2016 22:37)

    Tja, die einen kündigen "große Dinge" an und es tut sich nix. Bin grad in Halle bei Florian Silbereisen live und habe mich tierisch über "Dschinghis Khan" in der "Heckparade" gefreut. So geht es auch. Man braucht keine Cover-Marionetten. Und wenn dann bitten die Originale!!!! Jetzt muss ich aber Heino lauschen .....

  • #43

    Martina (Samstag, 16 April 2016 13:20)

    @ Erika Richter: Nee, das ist nicht Jette. Das is die CoverWorld

  • #42

    Erika Richter (Donnerstag, 14 April 2016 11:42)

    Ist das Jette auf der facebookseite von Dschinghis Khan World? Die schwarzweiss Bilder wo sie zusammen trainieren

  • #41

    Christina K. (Montag, 11 April 2016 21:02)

    Heute Abend um 22.35 Uhr in ZDFkultur...
    ... Superhitparade vom 18.11.1982 ... HUH HAH...!!!

  • #40

    "tinika" C.S (Montag, 11 April 2016 11:22)

    @ Erika Richter
    Info derzeit hier:
    https://www.facebook.com/Popgruppe

    oder / und hier:
    https://www.facebook.com/DschinghisKhan.Tribute/

  • #39

    Erika Richter (Sonntag, 10 April 2016 22:41)

    Wow, tolle Seite. Bin nur zufällig auf diese Seite gestoßen, da ich auf der suche nach aktuellen news der Dschinghis Khan war.
    Auf Facebook habe ich gestern ein Bild gesehen, da waren Jette und Edina mit der neuen legacy unterwegs. Wisst ihr was davon? Ist das Bild aktuell? Müsste eigentlich aktuell sein, da auch die neuen Gesichter der Legacy dabei waren.
    Hat denn jemand von euch Kontakt?

  • #38

    Mongolenfürst (Mittwoch, 06 April 2016 12:58)

    Hallo Hannelore und Monika - ich stimme eueren Einträgen 250%ig zu!!!

  • #37

    Joan Helen Wellsh (Dienstag, 05 April 2016 18:44)

    Das ist ja wohl das Allerletzte! Ich bin entsetzt über den Eintrag bei Facebook von "Christina Schön" auf der DK-World-Seite: Die Figur dieses "Prince Igei Khan" ist noch nicht einmal ein müder Abklatsch von Louis - Louis ist unerreichbar!!! Und er würde sich im Grab umdrehen, wenn er so etwas lesen würde!

    Ich bin übrigens sicher, dass dieser Kommentar bei Facebook sehr schnell wieder gelöscht worden wäre...

  • #36

    Martina (Montag, 04 April 2016 18:08)

    Ups, hier geht es ja noch besser her als bei Facebook ....

    Hat mal jemand daran gedacht, dass Louis heute seinen 65. Geburtstag feiern würde???
    Ich habe heute an ihn gedacht und habe mich gefragt, was er wohl dazu sagen würde, was da so heute alles passiert .....

  • #35

    Hannelore Maier (Montag, 04 April 2016 15:35)

    Liebe Tinka, was für ein neues Konzept???
    Dschinghis Khan ist nicht diese drittklassige Statistengruppe. Dschinghis Khan sind die ORIGINALE – Jette, Edina, Wolfgang, Lessli, Steve, Louis, und die haben sich die ERFOLGE zusammen mit Ralf Siegel erarbeitet. Können Sie sich erinnern?
    Die Kritik – an dieser drittklassigen Statisten-Gruppe ist absolut legitim, denn weder Kupreit noch Gross waren jemals am ERFOLG der Gruppe beteiligt. Die Millionen Schallplattten, die goldenen und Platin-Schallplatten, und viele internationale Preise haben Dschinghis Khan ganz ohne das Zutun der Beiden verdient. Können Sie sich daran erinnern?
    BEIDE sowohl Kupreit als auch Gross haben sich bis dato nur ins gemachte Nest gesetzt – sogenannte Trittbrettfahrer.
    Die Statistengruppe unter Leitung von Heinz Gross will jetzt einfach und mit den ORIGINAL CD´s im Vollplayback, also mit den Stimmen der ORIGINALE, die FANS zum Narren halten - und Kohle machen.
    Wenn es Ihnen als FAN der Kultgruppe Dschinghis Khan ausreicht, dass nunmehr die seit über 36 Jahren erfolgreiche KULTGRUPPE Dschinghis Khan so „verramscht wird“, dann ist das selbstverständlich Ihre Entscheidung. Sie können gerne deren FAN werden – dagegen spricht überhaupt nichts. Doch meine Sympathie bleibt alleine bei dem ORIGINAL Dschinghis Khan - und das ist alleine meine Entscheidung.

    Doch wie ich schon sagte – immer schön nach dem Mund reden – denn sonst wird man geblockt.

  • #34

    Monika Mainova (Sonntag, 03 April 2016 23:12)

    @ Hannelore Maier: Schön, dass Sie sich hier auch gemeldet haben. In Facebook wird man ja wohl "zensiert". Dabei habe ich doch nur geschrieben, dass das Reunion-Konzert am 17.12.2005 war, weil Prince Igei behauptet hat, dass er bereits "seit über 11 Jahren an der Seite der großartigen Künstler Edina Pop und Henriette Strobel über die größten Bühnen der Welt reitet und die Bühne mit seiner Legacy zum leben und brennen bringt". Danach wurde der Eintrag auf "10 Jahre" geändert und ich wurde wohl geblockt, denn meine Einträge sind verschwunden und ich kann keine neuen Einträge posten. Ich verstehe das nicht, ich habe doch nichts böses geschrieben, nur die Wahrheit. Und was heißt hier eigentlich Igei wäre derjenige, der mit seiner Legacy die Bühne zum leben und brennen bringt? Für mich war es immer die Gruppe Dschinghis Khan und dass die Bühne auch ohne Igei brennen kann, hat man beim ZDF Fernsehgarten 2013 im TV gesehen!!

    Ein Super-Auftritt war auch der bei der Carmen-Nebel-Show (2007 - zum Deutschland-Comeback) wo Wolfgang noch in der Mitte war und die Legacy mit Igei drum herum und hintendran und das verstehe ich unter einer "Backup-Truppe", die die eigentlichen Künstler unterstützt und sich nicht in den Vordergrund spielt. Das hat die KULT-GRUPPE nicht verdient!

    Schade, dass Wolfgang wohl nicht mehr dabei ist und man hierüber keine offiziellen Informationen bekommt.

    Außerdem finde ich das "Photoshop-Deasaster" auf der Dschinghis Khan-Homepage einfach nur fürchterlich. Wenn die Legacy doch Jette und Edina unterstützen, dann macht man doch einen Photoshoot mit allen Beteiligten - oder?? Ich bin gespannt, ob es Deutschland-Auftritte mit Jette und Edina geben wird - ich glaube es nicht!

  • #33

    "tinika" C.S (Samstag, 02 April 2016 14:26)

    @ Christina K.
    Ja ja ... die lieben Kollegen vom Prinz-Block können nicht anders ... LACH :-) Netter April-Scherz !
    @ Mir unbekannte >>> Hanelore Maier <<<
    Wer das neue Konzept nicht versteht sollte bitte nicht solch einen Müll verbreiten!
    DAMALS ... ja, da gab es mal Fantreffen mit der Gruppe. Falls es Ihnen entgangen ist hätte es auch in 2008 fast ein Fantreffen mit den drei "original" Khänen & the Legacy gegeben - in Bad Segeberg !!! Mir ist da ein TELEFONAT in Erinnerung. :-)
    Was mich wundert: Es wurde gemeckert das Termine nicht bekannt gegeben wurden (finde ich auch nicht ok). JETZT bewegt sich etwas ... und was ist? ES WIRD WIEDER GEMECKERT !!! Warum?
    Weil nicht off mitgeteilt wird warum Wolfgang nicht mehr dabei ist (klar...auch ich bin enttäuscht!).
    ABER: Ist "Schmäh-Kritik" angebracht gegenüber Claus und Heinz Gross ?!
    NEIN ... nicht auf der Ebene.
    WIR ... sollten uns freuen, dass uns in der DSCHINGHIS KHAN Revue "EDINA" und "JETTE" ... auf der Bühne erhalten bleiben !!! PUNKT